zurück


Glossar
  • Andrologie: Männerheilkunde
  • Diagnostik: Untersuchung zur Erkennung von Krankheiten
  • Eierstockstimulation: Auslösung von Mehrfacheisprüngen
  • Endokrinologie: Lehre von den Hormonwirkungen
  • Endometriose: versprengte Gebärmutterschleimhaut
  • Fertilität: Fruchtbarkeit
  • Gameten: Ei- und Samenzellen
  • Hormone: körpereigene Signalstoffe
  • Insemination: Einspritzen von aufbereitetem Samen in die Gebärmutter
  • ICSI: Einspritzen einer Samenzelle direkt in die Eizelle
  • IVF (in vitro-Fertilisation): Befruchtung außerhalb des Körpers
  • Kryokonservierung: Tiefgefrierung von Geweben
  • MESA/TESE: operative Entnahme von Samenzellen aus dem Hoden
  • Myome: gutartige Muskelknoten der Gebärmutter
  • Reproduktion: Fortpflanzung
  • Sterilität: Unmöglichkeit ein eigenes Kind zu bekommen